Dr. Poszler

Sportmedizinische Vorsorgeuntersuchung

Wir führen sportmedizinische Vorsorgeuntersuchungen für Jugendliche, Erwachsene, Leistungs- und Freizeitsportler durch.

Nach dem ausführlichen Anamnesegespräch, in dem neben allen gesundheitsrelevanten Fragen insbesondere die sportliche Vorgeschichte und die persönlichen Zielsetzungen geklärt werden, erfolgen eine umfassende körperliche Untersuchung, ein großer Labortest, ein Belastungs-EKG auf dem Fahrradergometer mit Messung der Sauerstoffsättigung des Blutes sowie des Laktatwertes zur Beurteilung der körperlichen Fitness, eine Lungenfunktionsprüfung, sowie bei der Erstuntersuchung eine Farbduplex-Ultraschalluntersuchung des Herzens zum Ausschluss einer angeborenen Fehlbildung oder einer erworbenen Schädigung.

Intervalle und Umfang der Verlaufsuntersuchungen richten sich je nach Situation, Trainingsintensität, Wunsch des Sportlers oder Anforderungen der Vereine bzw. der Sportverbände.